Nürtingen

Tauschtag soll attraktiver werden

14.02.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neue Ideen bei den Nürtinger Briefmarkenfreunden

NÜRTINGEN (hhk). Am Sonntag, 19. Februar, wird der 30. Großtauschtag des Vereins der Briefmarkenfreunde Nürtingen Neckar zwischen 8.30 und 17 Uhr in der Beutwanghalle in Neckarhausen stattfinden. Er ist eine der attraktivsten und besucherstärksten Veranstaltungen dieser Art in der Region und soll mit einer Vielfalt neuer Angebote nicht nur die Fachwelt, sondern darüber hinaus ein breites Publikum ansprechen.

Beim Nürtinger Großtauschtag treffen sich Menschen, die an Briefmarken, Briefen, Münzen, Ansichtskarten, Telefonkarten oder auch nur an Informationen zu diesen Themen interessiert sind. Man kann unverbindlich suchen und stöbern und in aller Ruhe die umfangreichen Angebote prüfen, um Lücken in der eigenen Sammlung zu schließen. Auch Sammlerzubehör wird angeboten. Und manch ein Sammler hat bei solch einem Großtauschtag im Gespräch schon wichtige Hinweise für sein Hobby bekommen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Verkaufsstart im Unverpacktladen

Der Nürtinger Genossenschaftsladen „Glas und Beutel“ eröffnet am 24. Oktober – Eröffnungsfeier am Samstag

Am Donnerstag, 24. Oktober, startet der reguläre Betrieb des Nürtinger Unverpacktladens „Glas und Beutel“. In den vergangenen Tagen durften die…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen