Nürtingen

Tag der Begegnung und Erinnerungen

15.04.2019, Von Ewald Göhring — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Festgottesdienst zur diamantenen sowie goldenen und silbernen Konfirmation in Zizishausen

Zu einem Wiedersehen kam es in der Kirche in Zizishausen 25 sowie 50 und 60 Jahre nach der Konfirmation.  Foto: ego
Zu einem Wiedersehen kam es in der Kirche in Zizishausen 25 sowie 50 und 60 Jahre nach der Konfirmation. Foto: ego

NT-ZIZISHAUSEN. Wo trifft man sich nach vielen Jahren wieder? Bei Klassentreffen, wenn es denn einer organisiert oder nach 25 Jahren zur silbernen Konfirmation – und dann erst wieder nach weiteren 25 Jahren zur goldenen Konfirmation und mit 75 Lebensjahren zur diamantenen Konfirmation.

In Zizishausen hatten die evangelische Kirchengemeinde und Pfarrer Karlheinz Graf zur „Jubelkonfirmation“ in die Christuskirche eingeladen. Musikalisch begleitet wurde der Festgottesdienst vom Musikteam der Christuskirche, Isabell Fischer (Gitarre), Henning Kloos (Gitarre und Gesang), Jochen Schwarz (Keyboard) und Christina Mack an der Kirchenorgel.

Sieben diamantene, acht goldene und drei silberne Konfirmanden sowie deren Familien waren in die Kirche gekommen. Pfarrer Graf sprach in seiner Predigt vom Tag der Begegnung und der Erinnerungen: „Erinnern Sie sich noch an damals, wie das Gefühl war, als Sie mit 14 an Ihrer Konfirmation zur Kirche rein gingen? Und wie das Gefühl war, als Sie wieder raus gingen?“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen