Schwerpunkte

Nürtingen

Suchen und verlieren

01.12.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Alles hat seine Zeit. Für jedes Geschehen unter dem Himmel gibt es eine bestimmte Zeit: es gibt eine Zeit zum Suchen und eine Zeit zum Verlieren“: Es klingt so schicksalhaft, wie diese Gedanken aus dem Buch Kohelet im Alten Testament formuliert sind. Sie gewinnen noch mehr an Gewicht, wenn wir uns vor Augen halten, dass der Verfasser dabei sicherlich nicht nur an einen verlorenen Schlüssel dachte oder einen Geldschein, den man sucht.

Wolfgang Metz
Wolfgang Metz

Er dachte vielleicht auch an ganz grundlegende Dinge unserer Existenz: den Verlust von Träumen, den Verlust vorhandener Sicherheiten, den Verlust des Glaubens, den Verlust einer Freundschaft und vielleicht auch den Verlust eines Menschen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen