Schwerpunkte

Nürtingen

Studenten wurden verabschiedet

26.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Preise für besonders erfolgreiche Absolventen

NÜRTINGEN (ab). Vergangenes Wochenende wurden die letzten Absolventen des zurückliegenden Wintersemesters feierlich an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) verabschiedet. 179 Absolventen aus sechs Studiengängen haben damit ihre akademische Ausbildung abgeschlossen und sind bereit fürs Berufsleben.

Für die 98 Absolventen aus dem Studiengang Betriebswirtschaftslehre war die Zeugnisübergabe bereits vor Ostern. Mit glänzenden Noten haben Ulrike Schmid (1,2), Evelyn Hahn (1,3) und Alexander Götz (1,3) ihr Studium abgeschlossen, was mit einem Preis des Hochschulbundes gekrönt wurde.

Im Bachelor-Studiengang International-Finance war Philipp Schanz (1,2) bester Absolvent. Gleich dreimal die Note 1,0 gab es für die Abschlussarbeiten von Sebastian Weiß, Elke Doser und Robert Stark. Im Masterstudiengang International-Finance war Lianjie Shang (2,1) der Beste.

Vergangenes Wochenende gab es gleich zwei Preise für das beste Examen im Studiengang Agrarwirtschaft für Miriam Herz. Sie erhielt die Preise von der Bay-Wa AG und vom Eugen Ulmer Verlag. Vom Württembergischen Genossenschaftsverband und vom Hochschulbund wurde Isabelle Eyma ausgezeichnet. Berthold Mack bekam hingegen den Preis der Vereinigten Hagelversicherung für die beste Diplomarbeit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen