Schwerpunkte

Nürtingen

Studenten laden alle zum Fest

11.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Donnerstag ist in der Neckarsteige und im FH-Hof einiges los

NÜRTINGEN (jg). Von der Stadtbrücke in die Neckarsteige: Das Fest, das Einheimische und Studenten in Nürtingen enger zusammenbringen will, wechselt seinen Standort. Am Donnerstag, 14. Juni, heißt es Mittendrin Stadt dabei.

Um 14 Uhr wird Rektor Klaus Fischer zum letzten Mal aus diesem Anlass den Hammer schwingen und im Innenhof der Fachhochschule mit dem Fassanstich das Fest eröffnen.

Für Kinder und Erwachsene gleichermaßen ist die Schnitzeljagd gedacht, die um 14.30 Uhr startet und an der sich auch die Geschäfte an der unteren Neckarsteige beteiligen. Anmelden dazu kann man sich am Fest selbst, und zwar am Stand der Arbeitsgemeinschaft Volkswirtschaftslehre, die den Spaß organisiert hat. Auch beim Spiel ohne Grenzen auf der unteren Neckarsteige kann ab 15.30 Uhr jeder, der Lust dazu verspürt, mitmachen.

Zwischen 16 und 18 Uhr soll es dann ein Turnier im Soccer (andere sagen Fußball dazu) zwischen Professoren und Studenten geben auf dem Parkplatz vor dem Fruchtkeller an der Heiligkreuzstraße jagt man dem runden Leder nach.

Vor dem Lammbrunnen wird eine Hüpfburg aufgebaut, und die Studenten bieten für Kinder auch ein Malprogramm an.

Bei einem Quiz zeigen dann um 17.30 Uhr im Innenhof der FH drei Teams (gebildet aus Professoren, Mitarbeitern der Hochschule sowie Oberbürgermeister und Rathausteam), wie viel Grips sie haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Nürtingen