Schwerpunkte

Nürtingen

Stromtankstelle in Betrieb genommen

28.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Anlässlich der Eröffnung der Klimawerkstatt der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) haben Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller und Nürtingens Bürgermeisterin Claudia Grau eine Stromtankstelle offiziell in Betrieb genommen. Auf dem Parkplatz der Alten Seegrasspinnerei in der Plochinger Straße 14 haben die Stadtwerke Nürtingen mit dem Trägerverein Freies Kinderhaus, dem Bauunternehmen Schwenk aus Unterensingen und dem Elektromeister Wilfried Besemer aus Reudern diese „elektrische Zapfsäule“ installiert. Zwei Pkw- und zusätzliche E-Roller- und E-Bike-Stellplätze stehen zur Verfügung, an denen auch eine Schnellladung der Fahrzeuge möglich ist. Der elektronische Schlüssel als Zugang für alle Nürtinger Stromtankstellen kann im Kundenzentrum der Stadtwerke Nürtingen bestellt werden. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen