Schwerpunkte

Nürtingen

Streifzug durch Nürtingens Kulturangebot

17.09.2018 00:00, Von Reiner Wendang — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Kulturamt der Stadt probierte am Samstag ein neues Format

Unter dem etwas sperrigen Titel „Orte – Worte – Töne“ ging am Samstagabend bei schönstem Spätsommerwetter eine Art genreübergreifende Kulturnacht an den Start. Etliche Neugierige hatten sich eingefunden, um sich von dem vielversprechenden Programm mit 30 Einzelveranstaltungen überraschen und unterhalten zu lassen.

Imposante Seifenblasen: Auf dem Schillerplatz hatten die Kinder ihren Spaß. Fotos: Gauß
Imposante Seifenblasen: Auf dem Schillerplatz hatten die Kinder ihren Spaß. Fotos: Gauß

NÜRTINGEN. Der Kinder wegen ging es schon um 18 Uhr los mit einem imposanten Stand der Seifenblasenwerkstatt am Schillerplatz sowie weiteren Angeboten von Stadtbücherei, Stiftung Tragwerk, Haus der Familie, Musik- und Jugendkunstschule, Musik an der Stadtkirche und Nabu. Ob man mit einem frühabendlichen Termin den Kindern gerecht wird oder ob dies dazu führt, dass auch Kinder in ausgesprochene Erwachsenenveranstaltungen geraten, mag dahingestellt sein – zudem war die Eintrittsregelung für Kinder im Werbeflyer nicht ganz klar.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Nürtingen