Schwerpunkte

Nürtingen

Sternsinger bringen Segen ins Nürtinger Rathaus

13.01.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am vergangenen Montag kamen die Sternsinger vor das Nürtinger Rathaus, um ihren Segen zu überbringen. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen fand der Besuch diesmal nicht in traditioneller Form statt. Die Sternsinger kamen als prächtig verkleidete Puppen auf einem Dreikönigwagen, musikalisch umrahmt mit dem Sternsingerlied. Oberbürgermeister Johannes Fridrich, der als Kind selbst Sternsinger war, freute sich über die kreative Idee und übergab die Rathaus-Spende an Vertreter der Katholischen Kirchengemeinde. Für den Rathaus-Chef gab es ein Paket mit Segensaufklebern, die nun an die städtischen Verwaltungsgebäude verteilt werden. Die Spenden gehen dieses Jahr an das Kindermissionswerk Aachen, das auch Projekte in Nürtingen unterstützt. nt

Nürtingen