Schwerpunkte

Nürtingen

Start zur Energiewoche

19.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Heute Abend gibt es im Panoramasaal des K3N den zweiten Vortrag

NÜRTINGEN (nt). Am Sonntag fiel der Startschuss für eine Woche voller Veranstaltungen rund um das Thema Klimaschutz und Klimawandel. Unter dem Motto „Klimaschutz ist mehr als Energiewende“ möchte die Stadt Nürtingen die Öffentlichkeit unter anderem durch Vorträge, ein Planspiel, eine Firmenbesichtigung und eine Leistungsschau dafür sensibilisieren, dass jeder Einzelne durch sein Verhalten im Alltag zum Klimaschutz beitragen kann.

Das philosophische Klima-Café im Café Regenbogen machte den erfolgreichen Auftakt der Nürtinger Energiewoche.

Zwei Impulsvorträgen über aktuelle Erkenntnisse zum Klimawandel und dessen Folgen sowie über Ergebnisse und Konsequenzen der Pariser Klimakonferenz vom Dezember 2015 folgte eine engagierte und intensive Diskussion über die Umsetzbarkeit der dargestellten Ansätze.

Heute, Dienstag, folgt die nächste Veranstaltung im Rahmen der Klimatage. Um 18.30 Uhr hält Helen Lückge, ihres Zeichens Mitglied im Beirat des Forums Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS), einen Vortrag im Panoramasaal der Stadthalle K3N.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Nürtingen