Schwerpunkte

Nürtingen

Stadtwald: „Ein gut gefülltes Warenlager“

01.07.2013 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Forst-Fachleute informierten die Nürtinger Stadträte über die Forsteinrichtung und die sinnvolle Nutzung des Ökosystems Wald

Wie hat sich der Nürtinger Stadtwald in den zurückliegenden Jahren entwickelt? Welche Bedeutung hat er für das Ökosystem? Wie sieht die Planung für die nächsten zehn Jahre aus? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhielten die Nürtinger Gemeinderäte jetzt bei der Waldbegehung aus erster Hand von den Fachleuten der Forstverwaltung.

Waldbegehung des Nürtinger Gemeinderats: Im Gewann „Klinge“ erläuterten die Forst-Fachleute die Bedeutung eines Alt- und Totholzbestandes für das Ökosystem Wald. Im Bild vorne rechts Forsteinrichter Schulz und Revierleiter Höhn. Links Leitender Forstdirektor Raisch. Foto: ali
Waldbegehung des Nürtinger Gemeinderats: Im Gewann „Klinge“ erläuterten die Forst-Fachleute die Bedeutung eines Alt- und Totholzbestandes für das Ökosystem Wald. Im Bild vorne rechts Forsteinrichter Schulz und Revierleiter Höhn. Links Leitender Forstdirektor Raisch. Foto: ali

NÜRTINGEN. Mit Forsteinrichtung, einem alten Fachbegriff aus dem 19. Jahrhundert, bezeichnen die Fachleute die mittelfristige Betriebsplanung für die nächsten zehn Jahre. Dieses Zahlenwerk für den Nürtinger Stadtwald wurde in den zurückliegenden Monaten fürs nächste Jahrzehnt erstellt. Forsteinrichter Ulrich Schulz und der Nürtinger Revierleiter Richard Höhn, zu dessen Dienstbereich Oberensingen, Neckarhausen, Nürtingen und Reudern zählt, haben den Betriebsplan erstellt und werden ihn in der letzten Gemeinderatssitzung vor der Sommerpause erläutern. Vorab gab es bei der Waldbegehung am Freitag Beispiele aus der Praxis.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Nürtingen