Nürtingen

Stadtläufer haben Vorfahrt

07.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch für die Jubiläumsveranstaltung werden Straßen gesperrt

NÜRTINGEN (nt). Am Freitag, 10. Mai, feiert der Nürtinger Stadtlauf ein kleines Jubiläum: Zum 25. Mal drehen wieder zahlreiche Läuferinnen und Läufer ihre Runden auf einem Innenstadtkurs, um damit Spenden für einen guten Zweck zu erlösen. Dazu werden mehr als 2000 Teilnehmer erwartet, die zwischen 19 und 20.30 Uhr Vorfahrt haben. Der Autoverkehr muss in dieser Zeit ausweichen. Start und Ziel der rund ein Kilometer langen Laufstrecke ist der Schillerplatz. Von dort geht es über die Kirchstraße, die Stroh- und Marktstraße in die Neckarsteige, weiter über einen Verbindungsweg in die Heiligkreuzstraße und dann zurück zur Stadthalle K3N und auf den Schillerplatz.

Für den Fahrzeugverkehr werden folgende Straßen gesperrt: der Schillerplatz an den Einmündungen Frickenhäuser Straße und Uhland- bzw. Steinenbergstraße, die Strohstraße, die Neckarsteige ab der Einmündung der Laurentiusgasse, die Heiligkreuzstraße, die Hechinger Straße aus Fahrtrichtung Europastraße, das Seminargässle, die Lampertstraße und die Kreuzkirchstraße jeweils an der Einmündung zur Heiligkreuzstraße, die Verbindung zwischen der Neckarsteige und der Heiligkreuzstraße sowie der K3N-Vorplatz, die Brunnsteige, die Straße Am Obertor und die Markstraße auf Höhe der Apothekerstraße.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 72% des Artikels.

Es fehlen 28%



Nürtingen