Schwerpunkte

Nürtingen

Stadtführung

28.07.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Wer die Wurzeln der Nürtinger Stadtgeschichte kennenlernen möchte, sollte sich auf keinen Fall den historischen Rundgang durch die Altstadt mit den ehemaligen Stadttoren, den Resten der Befestigung und den historischen Gebäuden wie der Stadtkirche, entgehen lassen. Stadtführer Wolfgang Dietz-Gabriel nimmt am Sonntag, 30. Juli, alle Interessierten mit auf einen Spaziergang quer durch die Altstadt Nürtingens. Spannende Geschichten zur Reformation und zu Herzog Ulrich ergänzen die historische Stadtführung. Zum Abschluss der Führung besteht die Möglichkeit, auf den 48 Meter hohen Kirchturm der Stadtkirche St. Laurentius zu erklimmen. Der Aufstieg wird mit einem herrlichen Blick über Nürtingen und die reizvolle Umgebung belohnt. Treffpunkt für die Führung ist um 11 Uhr am Stadtmuseum, Wörthstraße 1. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es wird eine Teilnahmegebühr erhoben.

Nürtingen