Schwerpunkte

Nürtingen

Stadtbücherei länger geöffnet

28.03.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beengte Verhältnisse sprechen gegen noch längere Öffnungszeiten

NÜRTINGEN (nt). Ab 1. April präsentiert sich die Hauptstelle der Stadtbücherei mit erweiterten und weitgehend vereinheitlichten Öffnungszeiten.

Künftig wird die Bücherei dienstags, donnerstags und freitags jeweils von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet sein. Am Mittwoch ist von 14 bis 18.30 Uhr geöffnet. Und am besucherstarken Samstag können die Kunden von 9 bis 14 Uhr in dem großen Medienangebot stöbern.

„Wir sind sehr glücklich darüber, unseren Lesern diesen verbesserten Service anbieten zu können. Besonders der längere Samstag wird für Entspannung sorgen“, freut sich Bücherei-Leiterin Inge Hertlein.

Seit Juni 1991 gab es keine Änderung der Bücherei-Öffnungszeiten. Da die Öffnungszeiten täglich wechselten, war es für die Kunden schwierig, sich zu merken, wann offen ist und wann nicht. Der Kultur-, Schul- und Sozialausschuss der Stadt Nürtingen gab im Februar diesen Jahres grünes Licht für die neuen Öffnungszeiten.

Bei der letzten großen Besucherbefragung im Jahre 2005 stellten die Öffnungszeiten denn auch einen wichtigen Kritikpunkt dar. Tatsächlich liegt die Nürtinger Bücherei in Sachen Öffnungszeiten unter dem Standard des Deutschen Bibliotheksverbandes DBV. Dieser gibt vor, dass die Hauptstelle zu 75 Prozent der durchschnittlichen Öffnungsstunden des örtlichen Einzelhandels geöffnet sein soll.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen