Schwerpunkte

Nürtingen

Stadtbücherei auf Platz zehn

10.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei bundesweitem Leistungsvergleich respektabel abgeschnitten

NÜRTINGEN (nt). Die Stadtbücherei Nürtingen belegt beim aktuellen Bibliotheksindex Bix, einem bundesweiten Kennzahlenvergleich für Bibliotheken, in der Größenklasse 30 000 bis 50 000 Einwohner den zehnten Rang. Insgesamt beteiligten sich knapp 260 Bibliotheken in acht Kategorien an dem Vergleich, der vom Deutschen Bibliotheksverband durchgeführt wird.

Bundesweit lag in dieser Größenklasse in diesem Jahr die Stadtbibliothek Biberach/Riß an der Spitze. Jede Bibliothek, die am Bix teilnimmt, bekommt für ihre Leistungen Punkte in vier Bereichen: Angebote, Nutzung, Wirtschaftlichkeit und Zukunftsorientierung. Aus 17 Indikatoren ergibt sich ein differenziertes Bild der teilnehmenden Bibliotheken.

Bei Angebot und Nutzung schneidet die Stadtbücherei Nürtingen besonders gut ab. Die Zahl der Veranstaltungen und Führungen stieg dank der Kooperationsvereinbarungen mit den Nürtinger Schulen um 30 Prozent auf 326 im Jahr 2008. Durch die 14-tägige Schließung der Hauptstelle wegen Umbauarbeiten im Sommer konnten allerdings die Ausleih- und die Besucherzahlen des Vorjahres nicht ganz erreicht werden. Sie sanken um jeweils 2,5 Prozent auf 482 000 Entleihungen und 176 000 Besuche. Auch fehlten in diesem Jahr die Sondermittel für die neu eingerichtete Zweigstelle in Neckarhausen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 39% des Artikels.

Es fehlen 61%



Nürtingen