Schwerpunkte

Kommentar

Kommentar: Stadtbalkon sorgt für Aufbruchstimmung

09.12.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OB Fridrich lässt sein Ziel „Stadt am Fluss“ nicht aus den Augen. Ein Kommentar zum Artikel "Nürtinger dürfen sich auf Neuauflage des Stadtbalkons freuen".

Ein Kommentar von Anneliese Lieb
Ein Kommentar von Anneliese Lieb

Nürtingen, die Stadt am Fluss – Bemühungen, dieses Attribut herauszuarbeiten, gab es in der Vergangenheit mehrfach. Der ehemalige Technische Beigeordnete Volker Fouquet hatte den Begriff schon vor mehr als 20 Jahren geprägt und auch sein Nachfolger, Baudezernent Wilfried Hajek, der nach Heilbronn wechselte, hatte Pläne in der Schublade. Am Standort beim jetzigen Hölderlindenkmal sollte ein Gebäude mit Stadtbalkon, der in den Fluss hineinragt, errichtet werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 52% des Artikels.

Es fehlen 48%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit