Schwerpunkte

Nürtingen

Stadt baut die Ferienbetreuung aus

28.03.2009 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Dritt- und Viertklässler werden in den Sommerferien an der Ersbergschule betreut – Angebot bis zu acht Stunden mit Mittagessen

NÜRTINGEN. Die Kinderbetreuung ist den Nürtinger Kommunalpolitikern ein wichtiges Anliegen. Das bringt der Kultur-, Schul- und Sozialausschuss immer wieder durch sehr intensive Beratungen zum Ausdruck. Jüngstes Beispiel: die Ferienbetreuung für Nürtinger Kinder.

Seit 2003 bietet die Stadt Nürtingen für Grundschüler eine Ferienbetreuung in den Kindergärten an. Bei Kindern, die Klasse 1 oder 2 besuchen, ging das bisher ganz gut. Größere Kinder, die Dritt- und Viertklässler, langweilen sich häufig oder wurden im Kindergartenbetrieb unbewusst zum Störfaktor. Abhilfe soll jetzt eine Ferienbetreuung für Dritt- und Viertklässler schaffen, die jetzt vom Kultur-, Schul- und Sozialausschuss beschlossen wurde.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen