Schwerpunkte

Nürtingen

Sprudelnde Kassen durch Bettensteuer?

05.06.2010 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Haushaltsantrag der Nürtinger Liste/Grüne muss noch beraten werden – In Köln und Saarbrücken bereits Realität

Nur noch sieben statt 19 Prozent Mehrwertsteuer zahlen Hotels seit Anfang des Jahres an den Staat. Den Kommunen gehen dadurch Einnahmen verloren. Grund genug für die Nürtinger Liste/Grüne, im Gegenzug die Einführung einer Bettensteuer in der Hölderlinstadt einzufordern. Die Meinungen dazu sind gespalten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 8% des Artikels.

Es fehlen 92%



Nürtingen