Nürtingen

Spende für Reitprojekt

14.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

1000 Euro aus dem Prämiensparen der Baden-Württembergischen Bank gehen an den Förderverein der Bodelschwinghschule Nürtingen. Mit der Spende unterstützt die BW-Bank das Projekt „Reiten für die Kooperationsklasse“ der Schule. Als Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum (SBBZ) fördere die Bodelschwinghschule in Nürtingen besonders die geistige Entwicklung von Kindern, die beim Lernen intensive Unterstützung benötigen. Ein Ansatz dabei sei das Reiten, so die BW-Bank in einer Pressemitteilung. „Wir wollten mit der PS-Spende dabei helfen, dass das Reitprojekt beginnen konnte“, sagt Anja-Kathrin Laux, Leiterin der BW-Bank Privatkunden Nürtingen, Wendlingen und Kirchheim: „Damit wollen wir auch unseren Teil dazu beitragen, dass die Kinder bestmöglich in ihrer Entwicklung gefördert werden.“ Der Umgang mit den Pferden und das Reiten unter fachlicher und pädagogischer Anleitung stärke nicht nur das Selbstvertrauen der Kinder. Er biete nebenbei auch die Möglichkeit, außerhalb des gemeinsamen Unterrichts mit nichtbehinderten Kindern zusammenzukommen und gemeinsam Aufgaben zu bewältigen. pm

Nürtingen