Nürtingen

Spende für Kinderwerk Lima

08.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit vielen Jahren unterstützt die im Nürtinger Tiefenbachtal ansässige Garten- und Landschaftsbaufirma und Baumschule Hiller das Kinderwerk Lima mit Erlösen aus dem Christbaumverkauf. Auch in diesem Jahr gingen zehn Prozent der Verkaufserlöse der Weihnachtsbäume nach Lima in Peru. Dem Missionsreferenten Jürgen Burst (rechts) wurde daher kürzlich von Bernd Hiller ein Scheck über 887,30 Euro übergeben. Damit könne in Südamerika viel Gutes bewirkt werden, denn das Kinderwerk Lima unterstütze mit einer Kinderspeisung und mehreren Bildungsangeboten Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien und verbessere damit deren Chancen für ein gutes Leben, so Jürgen Burst. Weitere Informationen unter www.kinderwerk-lima.de pm

Nürtingen

Pläne für S-Bahn nach Nürtingen vertieft

Gemeinderat wirbt für eine S-Bahn-Anbindung Nürtingens – Verkehrsausschuss der Region beschließt vertiefende Untersuchung: Der Nürtinger Gemeinderat ist zwar nicht Kostenträger für die S-Bahnen, dennoch fasste er in seiner letzten Sitzung einen einstimmigen Beschluss dazu. In…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen