Schwerpunkte

Nürtingen

Spaß und Lebensqualität

11.04.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neues Kurskonzept der Turngemeinde Nürtingen

NÜRTINGEN (bpu). Mach 2 Besser essen. Mehr bewegen, so heißt ein neuer Kurs der TG Nürtingen. Er beginnt am Mittwoch, 18. April, und findet immer um 20 Uhr in der Braike-Turnhalle statt.

Entwickelt wurde er von der Gmünder Ersatzkasse gemeinsam mit sechs Landessportbünden. Sozusagen als Pilotverein bietet die TG Nürtingen den Kurs als einer der ersten Vereine im Land an. Es handelt sich dabei um keinen Abnehmkurs, stellte Barbara Kurz, Sportpädagogin und hauptamtliche Sportlehrerin der TG Nürtingen, gleich zu Beginn klar. Sie wird den Kurs, der sowohl für Frauen als auch für Männer zwischen 30 und 50 Jahren geeignet ist, leiten.

Ziel sei es, so Kurz, bei den Teilnehmern einen Bewusstseinswandel herbeizuführen. Jeder soll merken: Sport tut mir gut und macht Spaß! Der Kurs besteht aus insgesamt 12 Einheiten und dauert 12 Wochen. Zehn davon sind Praxiseinheiten, in denen Herz-Kreislauf-Übungen gemacht werden. Aber kein Hochleistungssport, fügt sie gleich lachend hinzu. Das sei der falsche Weg. Spaß stehe ganz oben auf der Liste.

Zwei weitere Kurseinheiten leitet Ernährungswissenschaftler Dr. Wolfgang Friedrich. Wir möchten den Menschen ganz konkret vermitteln, wie gesundes Leben im Alltag funktioniert, so Kurz. Deshalb gäbe es in jeder Kursstunde Tipps für zu Hause. Beim nächsten Mal wird dann besprochen, wie die Teilnehmer mit den Tipps zurechtgekommen sind.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen