Schwerpunkte

Nürtingen

Sorgen über Mitgliederschwund

01.03.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SAV-Hauptversammlung: Minus in Kasse – Aber auch Erfreuliches

NT-REUDERN (est). Vor kurzem hatte die Ortsgruppe Reudern des Schwäbischen Albvereins zur Hauptversammlung ins Vereinslokal „Linde“ eingeladen. Rund 25 Wanderfreunde konnte Vertrauensmann Erich Haas begrüßen, unter ihnen als Vertreter des Ortschaftsrats Erich Graner sowie Ehrenmitglied Gerhard Besemer.

Ehrend wurde mit einer Gedenkminute das im vergangenen Jahr verstorbene Mitglied Hartwig Sollner gewürdigt. Erich Haas gab einen Rückblick auf Veranstaltungen und Feiern sowie viele Wanderungen und die Aktionen des Teck-Neuffen-Gaus und der Hauptgeschäftsstelle.

Die Mitgliederentwicklung der Ortsgruppe konnte sich dem allgemeinen negativen Trend in vielen Vereinen im vergangenen Jahr nicht entziehen: „Der Mitgliederschwung verlief allerdings stark gebremst.“ Doris Weiler verlas anschließend den Kassenbericht, der ein leichtes Minus aufwies. „Vor allem das nicht durchgeführte Stadtfest hat hierzu beigetragen.“

Angesichts der gut geführten Kasse beantragte Achim Haußmann im Namen der Kassenprüfer die Entlastung der Kassierin, die einstimmig erfolgte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen