Schwerpunkte

Nürtingen

So viele Einsätze wie lange nicht

04.03.2019 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung der Nürtinger Feuerwehr – Oberbürgermeister Otmar Heirich wird Ehrenmitglied

389 Alarmierungen, damit die höchste Einsatzquote der letzten zehn Jahre, gab es 2018 für die sechs Abteilungen der Nürtinger Feuerwehr. Stadtbrandmeister Ralf Bader berichtete am Freitagabend bei der Hauptversammlung in der Zizishäuser Inselhalle auch von einer mit 414 Mitgliedern steigenden Zahl an Feuerwehrleuten.

Oberbürgermeister Otmar Heirich (links), Rolf Binder (Zweiter von links) und Stadtbrandmeister Ralf Bader (rechts) nahmen die Ehrungen langjähriger Feuerwehrmitglieder für 15-, 25- und 40-jährigen aktiven Feuerwehrdienst vor. Foto: Fritz
Oberbürgermeister Otmar Heirich (links), Rolf Binder (Zweiter von links) und Stadtbrandmeister Ralf Bader (rechts) nahmen die Ehrungen langjähriger Feuerwehrmitglieder für 15-, 25- und 40-jährigen aktiven Feuerwehrdienst vor. Foto: Fritz

NÜRTINGEN-ZIZISHAUSEN. Rund 200 Kameraden der Abteilungen Stadtmitte, Hardt, Neckarhausen, Raidwangen, Reudern und Zizishausen waren der Einladung zur Hauptversammlung der Gesamtwehr gefolgt. Ebenso der Oberbürgermeister, Stadträte, weitere Ehrengäste und Vertreter befreundeter Organisationen. 414 Mitglieder, damit sieben mehr als im Vorjahr, gehörten der Nürtinger Gesamtfeuerwehr zum Jahresende 2018 an. Davon waren 246 an den insgesamt 389 Einsätzen beteiligt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen