Schwerpunkte

Nürtingen

Sitzung des Gemeinderates

07.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (nt). Der Gemeinderat der Stadt Nürtingen tritt am Dienstag, 10. November, um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Die Tagesordnung sieht folgende Punkte vor: Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan „2. Änderung Schlesierstraße“ im Planbereich 114.02 in Nürtingen. Es folgen die Einführung der neuen Werkrealschule an der Ersbergschule und Mörikeschule, die Aufnahme der restlichen Kindergartengruppen der freien Träger in die städtische Bedarfsplanung sowie der Jahresabschluss der Stadtwerke Nürtingen GmbH 2008. Weiter geht es mit einer Änderung des § 7 „Gewerbetreibende“ der Friedhofsordnung wegen Umsetzung der EU-Dienstleistungsrichtlinie und einem Antrag der CDU-Fraktion zur Geschäftsordnung über die Weiterentwicklung der Fritz-und-Hildegard-Ruoff-Stiftung. Eröffnet wird die Sitzung mit der Bürgerfragestunde und der Bekanntgabe von in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 46% des Artikels.

Es fehlen 54%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen