Schwerpunkte

Nürtingen

Sie trotzen Wind und Wetter: Die Zusteller unserer Zeitung

10.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei einer kleinen Feier im Nürtinger Schlachthof wurden zehn Zusteller der Nürtinger Zeitung und der Wendlinger Zeitung für ihre zuverlässige Arbeit über viele Jahre, zum Teil über Jahrzehnte, geehrt. Neben Zuverlässigkeit benötigt man Ortskenntnisse, solide Falt- und Steckkenntnisse und eine gute Kondition. Die versammelten Mitarbeiter waren insgesamt 205 Jahre im Zustelleinsatz und haben hochgerechnet 144 000 Kilometer zurückgelegt. „Das entspricht dem 3,5-fachen des Erdumfangs. Eine beeindruckende Zahl“, so Christian Fritsche, Geschäftsführer des Senner Verlags, der den Zustellern herzlich dankte. „Zu wünschen ist, dass in den nächsten Jahren noch weitere Erdumrundungen hinzukommen“, so Christian Fritsche. Unser Foto zeigt die Jubilare von links: Sandra Klotz (10 Jahre), Carmen Burghardt (Mitarbeiterin Vertrieb), Heike Fritzinger (10 Jahre), Dieter Buchelt (Verabschiedung nach 30 Jahren), Gabriele Schmauder (10 Jahre), Gerson Meyer (10 Jahre), Udo Klein (30 Jahre), Katja Semmler (10 Jahre), Antonio Iaquilano (10 Jahre), Markus Krichenbauer (Geschäftsführer Senner Druck), Annemarie Hahn (35 Jahre), Cornelia Spyra (25 Jahre), Christian Fritsche (Geschäftsführer Senner Verlag) und Andreas Haas (Geschäftsführer ZfD). Bei der Feier nicht dabei waren Markus Klingler (10 Jahre), Elke Schmid (10 Jahre), Roland Heissler (20 Jahre), Wenzel Hochmann (25 Jahre), Ursula Keuerleber (25 Jahre) und Annemarie Hahn (35 Jahre). zfd

Nürtingen