Schwerpunkte

Nürtingen

Shanty-Enthusiasten

12.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (bh). Bei der Hauptversammlung der Nürtinger „Neckar-Knurrhähne“ konnte der Erste Vorsitzende Bernd Habermann 31 von 37 Mitgliedern im AV-Heim in Neckarhausen begrüßen. Gedacht wurde in einer Trauerminute dem im letzten Jahr verstorbenen Mitglied Horst Renzler. In seinem Jahresrückblick konnte Bernd Habermann auf 23 erfolgreiche Auftritt zurückblicken. Höhepunkte dabei waren sicherlich die beiden Auftritte für die Bachakademie Stuttgart im Rahmen der Aktion „Stuttgarts Wasserseite“ im Theaterschiff in Bad Cannstatt und im Römerkastell in Stuttgart in „Annettes Daschsalon“. Der musikalische Rückblick von Chorleiter Hermann Kovacic war durchgängig positiv – besonders die Lernbereitschaft und die hohe durchschnittliche Anwesenheit von über 85 Prozent der Chormitglieder bei Übungsabenden und Konzerten. Schatzmeister Walter Prosznyak erntete für seinen Kassenbericht viel Lob und einen Extra-Applaus. Gerd Woernle beantragte die Entlastung von Schatzmeister und Vorstand. Beides erfolgte einstimmig. Ebenso ohne Gegenstimme wurde Reinhard Jetter für zwei Jahre zum Zweiten Vorsitzenden gewählt. Er übernimmt gleichzeitig für ein Jahr die Verantwortung für die Technik. Als neue Kassenprüfer wurden Bruno Brenner und Uwe Fischer einstimmig für ein Jahr gewählt. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurde Walter Prosznyak geehrt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen