Schwerpunkte

Nürtingen

Setzen Eltern Kinder zu sehr unter Druck?

23.02.2017 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit dem Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung werden mehr Kinder an Gymnasien und Realschulen angemeldet

Sinkt das Niveau an weiterführenden Schulen seit dem Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung? Oder sind gesellschaftliche Veränderungen Ursache für Probleme an Schulen? Darüber diskutierten am Dienstag nicht nur die Pädagogen im Kultur-, Schul- und Sozialausschuss. Anlass für die Beratung war die aktuelle Nürtinger Schulstatistik .

Führt der Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung dazu, dass mehr Kinder an der falschen Schule angemeldet werden und überfordert sind? Die Nürtinger Schulstatistik zeigt auch auf, wie viele Kinder im letzten Schuljahr an die einzelnen Schularten wechselten. Foto: fotolia
Führt der Wegfall der verbindlichen Grundschulempfehlung dazu, dass mehr Kinder an der falschen Schule angemeldet werden und überfordert sind? Die Nürtinger Schulstatistik zeigt auch auf, wie viele Kinder im letzten Schuljahr an die einzelnen Schularten wechselten. Foto: fotolia

NÜRTINGEN. Eine echte Fleißarbeit war es wieder, die Michael Häfner der Ratsrunde präsentierte. Im Schuljahr 2016/17 besuchten zum Stichtag 4781 Schüler aus Nürtingen und den Umlandgemeinden die Nürtinger Schulen in städtischer Trägerschaft. Dazu zählen neun Grundschulen, eine Werkrealschule, zwei Realschulen, zwei Gymnasien und eine Förderschule. Gegenüber dem Vorjahr verringerte sich die Schülerzahl um 86 Kinder (Rückgang von 1,77 Prozent).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen