Schwerpunkte

Nürtingen

Serientäter geschnappt

12.11.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Er hat auch den Aldi-Markt in Wendlingen überfallen

(lp) Ein zunächst unbekannter Täter hat am Dienstag um 20 Uhr erneut einen Verbrauchermarkt überfallen. Diesmal hatte er es auf eine Aldi-Filiale in der Esslinger Straße in Göppingen abgesehen. Er gab sich zunächst als Kunde aus und zog dann plötzlich aus seinem schwarzen Rucksack ein etwa 30 Zentimeter langes Küchenmesser heraus. Damit bedrohte er die drei noch anwesenden Angestellten und dirigierte sie in den Büroraum. Dort verlangte er die Öffnung des Tresors. Er erbeutete etwas mehr als 2000 Euro Schein- und Münzgeld und flüchtete dann durch den Hintereingang. Verletzt wurde hierbei niemand.

Die von der Polizei sofort eingeleitete Fahndung mit zahlreichen Streifen der Polizeidirektionen Göppingen und Esslingen blieb zunächst ohne Erfolg.

Im Laufe des Mittwochs ergaben sich jedoch durch umfangreiche Ermittlungen und aus den Erkenntnissen von den in den letzten Wochen und Monaten verübten gleichartigen Überfällen auf Verbrauchermärkte in den Landkreisen Esslingen und Göppingen Hinweise auf einen im Kreis Göppingen wohnhaften jungen Mann. Dieser wurde am Mittwoch von Beamten der Göppinger Kriminalpolizei aufgesucht und überprüft. Dabei konnten die Beamten einen Großteil der am Dienstag in Göppingen geraubten Beute sicherstellen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Nürtingen