Schwerpunkte

Nürtingen

Seniorenvertretung startet in zweite Amtszeit

18.02.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erste Sprechstunde bereits am Dienstag, 10. März

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich trafen sich die neu gewählten Mitglieder der Stadtseniorenvertretung Nürtingen zusammen mit den sechs delegierten Vertretern von Einrichtungen, Diensten und Organisationen der Altenhilfe und Seniorenarbeit im Rathaus zu den ersten beiden Sitzungen. Im Dezember des vergangenen Jahres waren wieder zwölf Mitglieder für die nächsten vier Jahre gewählt worden. Nun ging es darum, die vielfältigen Aufgaben und Positionen der Stadtseniorenvertretung zu verteilen.

In geheimer Wahl wurde der bisherige Sprecher Rudolf Gregor auch für die nächsten vier Jahre erneut zum Sprecher gewählt. Ebenfalls geheim gewählt wurden die neue stellvertretende Sprecherin Ute Altenburger und die Schriftführerin Angelika Rieger. Die Pressearbeit übernimmt künftig Wolfgang Gerlach. Er wird auch zu den Sitzungen des Kreisseniorenrats entsandt. Dr. Wolfgang Ebert wird im Altenhilfenetzwerk Nürtingen die Stadtseniorenvertretung vertreten. Die Organisation der Sprechstunden obliegt Ute Altenburger. Diese Sprechstunden sind ein fester Bestandteil der Arbeit der Stadtseniorenvertretung und finden an jedem zweiten Dienstag im Monat im Bürgertreff statt. Dort stehen die Mitglieder der Seniorenvertretung für Fragen oder Anregungen und Hinweise der älteren Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Die nächste Sprechstunde findet also bereits am 10. März von 16 bis 17 Uhr im Bürgertreff statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 65% des Artikels.

Es fehlen 35%



Nürtingen