Schwerpunkte

Nürtingen

Schwungvoller Maientags-Auftakt

08.06.2013 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ensemble Harmonique d’Oullins unterstützte Maisingen – Festrede nahm Maienbräuche unter die Lupe

Hält das Wetter oder nicht? Dieses Jahr stellte sich diese Frage zum Glück nicht. Die Sonne strahlte vom Junihimmel. Hunderte Nürtinger kamen zum Stadthallenvorplatz, um den Beiträgen der Schüler zu lauschen.

Manfred Fleck, hier mit dem Chor der Friedrich-Glück-Schule, führte souverän durchs Programm.
Manfred Fleck, hier mit dem Chor der Friedrich-Glück-Schule, führte souverän durchs Programm.

NÜRTINGEN. Traditionell eröffnete die Stadtkapelle das Maisingen, diesmal gemeinsam mit dem Ensemble Harmonique d’Oullins. Unter der Leitung von Herward Heidinger legten die Musiker mit dem Stück „March Through the Wind“ einen schwungvollen Auftakt hin. Der Maientagsklassiker „Der Mai ist gekommen“ klang aus den Kehlen vieler Zuhörer auch im Juni noch schön. Elisa Greiner, einst Högyanerin und heute selbst Musiklehrerin in Ebersbach, führte den Chor des Nürtinger Publikums mit klarer Stimme durch die Strophen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit