Schwerpunkte

Nürtingen

Schüler haben Angst um die Zukunft

16.03.2019 00:00, Von Sabrina Kreuzer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auch junge Menschen aus dem Raum Nürtingen bei Demos für Klimaschutz – Schulleitungen reagieren unterschiedlich

Von der jungen Schwedin Greta Thunberg inspiriert, gehen weltweit jeden Freitag Schüler auf die Straßen und demonstrieren für den Klimaschutz – und das trotz Schulpflicht. Auch Schüler in und um Nürtingen setzen sich für ihre Zukunft ein. Wir haben mit ihnen und ihren Schulleitern gesprochen.

Auch in Stuttgart gehen viele Schüler immer wieder auf die Straße, um zu demonstrieren. Foto: Leichsnering
Auch in Stuttgart gehen viele Schüler immer wieder auf die Straße, um zu demonstrieren. Foto: Leichsnering

NÜRTINGEN. Dem Unterricht fernzubleiben und stattdessen zusammen mit hunderten anderen jungen Menschen die Straßen Stuttgarts entlangzuziehen – dafür haben sich auch schon Anika Hümpfner, Laura Herb, Nesrin Yilmaz und Anja Paul entschieden. Die Schülerinnen am Robert-Bosch-Gymnasium (RBG) in Wendlingen und an der Nürtinger Albert-Schäffle-Schule wollen zusammen mit anderen Beteiligten weltweit Politiker aufrütteln, endlich etwas für den Klimaschutz zu tun. Laut dem Pariser Klimaabkommen haben alle 195 Staaten der Erde zugestimmt, den Anstieg der weltweiten Durchschnittstemperatur auf eineinhalb Grad Celsius zu begrenzen. Doch was bisher geschehen ist, enttäuscht junge Menschen und sie fühlen sich um ihre Zukunft betrogen. „Wir wollen eine lebenswerte Zukunft“, sagt Patrick Vexler von „Fridays for Future Stuttgart“ (zu Deutsch: Freitage für die Zukunft). Das ist eine weltweite Bewegung von Schülern und Studenten, die sich für den Klimaschutz einsetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen