Schwerpunkte

Nürtingen

Schüler aus Tschechien zu Gast

27.04.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Herzlich willkommen in Nürtingen und herzlichen Glückwunsch zum Zehnjährigen.“ So begrüßte Bürgermeisterin Claudia Grau elf Austauschschüler aus Brünn, deren Gastgeber und das vierköpfige Lehrerteam. Seit zehn Jahren besteht der Schüleraustausch zwischen dem Hölderlin-Gymnasium und der Partnerschule aus Brünn. Bei dem Empfang im Rathaus erklärte die Bürgermeisterin den Aufbau der Verwaltung und erzählte aus der Geschichte Nürtingens und von ihrer Tradition als Schulstadt. Außerdem ging sie auf die Unterschiede der beiden Städte ein. Hierbei kam das „groß“ und „klein“ gut zum Ausdruck. Mit seinen 400 000 Einwohnern ist Brünn die zweitgrößte Stadt Tschechiens und als Universitätsstadt bekannt. Nürtingen hat gerade mal ein Zehntel der Einwohner und ist als Schulstadt bekannt. Mit einem Augenzwinkern stellte Claudia Grau aber fest, dass das Hölderlin-Gymnasium mit seinen 1000 Schülern doppelt so viele hat wie das Partnergymnasium VÍdenská in Brünn. Das zehnjährige Jubiläum genießen die Zehntklässler bei einem vielseitigen Programm. Neben einem Stadtrundgang sowie einer GPS-Rallye in Nürtingen steht ein Besuch der Städte Stuttgart und Tübingen an. nt

Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen