Schwerpunkte

Nürtingen

Schlosskeller voller Zeitreisender

31.07.2014 00:00, Von Jennifer Baca — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fortsetzung der Theaterkooperation von Albert-Schäffle- und Bodelschwinghschule

Im Schlosskeller zeigte am Montagabend die Theaterkooperation der Albert-Schäffle-Schule und der Bodelschwinghschule den zweiten Teil Ihres im Frühjahr gespielten Stücks „Eigentlich ist der Sommer da“. Eine erfrischende Vorführung.

Inklusion einmal anders: Die Schauspieler und Macher der Theaterkooperation brachten ein erfrischendes Stück auf die Bühne. Foto: jeb
Inklusion einmal anders: Die Schauspieler und Macher der Theaterkooperation brachten ein erfrischendes Stück auf die Bühne. Foto: jeb

NÜRTINGEN. Den Gewölbekeller als Schulungsraum deklariert, befindet sich das Publikum im „Dokumentations- und Ausbildungszentrum zur Verhinderung von Unfällen durch Zeitreisen“. Die ganze Welt befindet sich in einem Zustand von Chaos und Apokalypse. Draußen tobt seit drei Jahren ein Hurrikan. Wegen Tornados, die durch atomare Teilchenbeschleunigung innerhalb der Atmosphäre stattgefunden hatten, konnte die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien nicht stattfinden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen