Schwerpunkte

Nürtingen

Schatzsuche mit GPS-Geräten

13.08.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Reuderner Albverein hatte im Kinderferienprogramm zur Geocaching-Suche eingeladen

Die modernen Schatzsucher unterwegs Foto: Haas
Die modernen Schatzsucher unterwegs Foto: Haas

NT-REUDERN (pm). Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Reudern, hat im Rahmen des Kinderferienprogrammes der Stadt Nürtingen eine moderne Schatzsuche, auch Geocaching genannt, angeboten. Über eine Wanderstrecke von neun Kilometern waren an acht verschiedenen Stellen im Hülenberg und Talwald die unterschiedlichen Schätze in Dosen versteckt, die zu entdecken waren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen