Schwerpunkte

Nürtingen

Schüler der Albert-Schäffle-Schule Nürtingen waren in Norwegen

25.05.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erasmus-Plus-Exkursion der Nürtinger Albert-Schäffle-Schule führte eine kleine Schülergruppe nach Norwegen. Das Programm wird von der Europäischen Union gefördert.

Laura Herb, Aryana Formuli, Jennifer Gneiting und Klarisa Rajta durften nach Norwegen. Foto: pm
Laura Herb, Aryana Formuli, Jennifer Gneiting und Klarisa Rajta durften nach Norwegen. Foto: pm

NÜRTINGEN. Sehr glücklich waren vier Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe 1 des Wirtschaftsgymnasiums der Albert-Schäffle-Schule (ASS), als sie von ihrer Lehrerin und Erasmus-Plus-Projektkoordinatorin Stephanie Hall erfuhren, dass sie nach Sogndal in Norwegen dürfen. Denn dort fand ein Projekttreffen unter dem Motto „Democracy matters – Human Rights & Nature“ statt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit