Schwerpunkte

Nürtingen

Sanierung der Steinachbrücke beginnt

04.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ab heute wird an dem denkmalgeschützten Bauwerk gearbeitet – Denkmalstiftung fördert die Restaurierung

Die Stadt Nürtingen restauriert ab dem heutigen Dienstag, 4. Oktober die denkmalgeschützte Brücke über die Steinach am Stadtmuseum, die dadurch voraussichtlich bis Mitte Mai für Fußgänger und Radfahrer gesperrt ist.

Besonders das schmiedeeiserne Gitter macht die Brücke zum Schmuckstück.  Foto: Holzwarth
Besonders das schmiedeeiserne Gitter macht die Brücke zum Schmuckstück. Foto: Holzwarth

NÜRTINGEN (nt). Bei einer Bauwerksprüfung im Jahre 2011 wurde festgestellt, dass die Tragfähigkeit und Dauerhaftigkeit der Brücke nicht mehr ausreichend gegeben ist. In diesem Jahr werden das schmiedeeiserne Brückengeländer demontiert, die Fahrbahnplatte abgetragen, die Brückenwiderlager freigelegt und saniert, die genietete Stahlkonstruktion ausgehoben, zerlegt und bei einem spezialisierten Stahlbauunternehmen in Bruchsal restauriert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Nürtingen