Schwerpunkte

Nürtingen

Saisonende für Sofazügle

13.10.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Für das Sofazügle geht die Sommersaison zu Ende. Am kommenden Sonntag, 15. Oktober, schnauft der Dampfzug der Gesellschaft zur Erhaltung von Schienenfahrzeugen (GES) noch einmal durch das Neuffener Täle und lädt zum Mitfahren durch die herbstliche Landschaft ein. Die rund einhundert Jahre alten Wagen mit ihren Holzbänken und offenen Plattformen werden noch einmal von der 1928 von der AEG in Berlin gebauten Lokomotive Nummer 16 gezogen. Die 600 PS starke Nebenbahn-Lokomotive und die Wagen stellen ein in Südwestdeutschland einzigartiges Ensemble dar und sind deshalb in das Denkmalbuch des Landes Baden-Württemberg eingetragen. Der Zug fährt in Nürtingen zu folgenden Uhrzeiten in Richtung Neuffen ab: 9.25, 11.05, 12.25, 15.05 und 17.05 Uhr. In Neuffen startet der Zug zur Fahrt nach Nürtingen um 10.10, 11.45, 14.15, 16.15 und 18.15 Uhr. Fahrräder werden kostenlos im Packwagen mitgenommen. In Neuffen gibt es Busanschluss zum Freilichtmuseum Beuren und zum Hohenneuffen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit