Schwerpunkte

Nürtingen

Sagenhafte 2000 Laufbegeisterte

12.05.2012 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

18. Nürtinger Benefizlauf setzte Jung und Alt in Trab – Bei rund 10 000 gesamt gelaufenen Runden gab es 5000 Euro für guten Zweck

Es war schwül, doch das tat der Beteiligung am Nürtinger Stadtlauf keinen Abbruch. Rund 2000 Teilnehmer drehten gestern Abend 10 703 Runden, pro Runde gab es 50 Cent von der Nürtinger Geschäftswelt für vier gemeinnützige Projekte. Es kamen 5000 Euro plus 1000 Euro Sachspenden zusammen.

Start frei zum 18. Nürtinger Benefiz-Stadtlauf: Rund 2000 Teilnehmer bedeuteten ein Rekordergebnis. Fotos: Holzwarth
Start frei zum 18. Nürtinger Benefiz-Stadtlauf: Rund 2000 Teilnehmer bedeuteten ein Rekordergebnis. Fotos: Holzwarth

NÜRTINGEN. Bürgermeisterin Claudia Grau freute sich über den riesigen Zuspruch beim Stadtlauf für den guten Zweck: „Das Zusammenspiel zwischen Bürgerschaft und Sponsoren für soziales Engagement in unserer Stadt funktioniert.“ Ihr Dank galt aber auch dem Organisatorenteam aus dem Bürgertreff mit den ehrenamtlichen Ulla Pid, Heinz Weyrich, Wolfgang Seyferle, Herwig Czernoch, Sandra Homola und Mathias Lutz ebenso wie Irmgard Schwend, bei der die Fäden im Bürgertreff zusammenliefen. Auch die Feuerwehr trug zum Gelingen bei.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen