Schwerpunkte

Nürtingen

Ruckh und sein Team für die Wahl gewappnet

17.08.2005 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Wahlleiter und Verwaltungsmitarbeiter haben mit Vorbereitung der kurzfristig angesetzten Bundestagswahl alle Hände voll zu tun

NÜRTINGEN. Im Arbeitszimmer von Matthias Ruckh im Nürtinger Rathaus geht es momentan eng her, auf dem Schreibtisch stapeln sich Kartons mit Wahlunterlagen, an der Wand entlang ist ein Teil der Wahlurnen für die Bundestagswahl im September aufgetürmt, die neu beschriftet werden müssen. Dem Leiter der Ordungsamtsabteilung II ist erstmals die Aufgabe zugefallen, die Bundestagswahlen im Wahlkreis Nürtingen zu organisieren. Damit es am 18. September, dem Wahltag, keine unliebsamen Überraschungen gibt, sind Ruckh und sein Team schon seit einiger Zeit mit umfangreichen Vorbereitungen beschäftigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 14% des Artikels.

Es fehlen 86%



Nürtingen