Schwerpunkte

Nürtingen

Rote Domina

02.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(vh) Eins vorweg: Dieses Textle ist trotz des anderes vermuten lassenden Titels jugendfrei. Es geht nicht um unzüchtig züchtigende Lederdamen. Hier geht’s nicht um Schweinkram, sondern um, äh, Weinkram.

Weingenießer sind stets auch Lernende, wie dieser Tage ein Weinfreund aus Württemberg im Land der Franken (also in Bayern) erfuhr. Dort, am Main, das wusste er immerhin, wird der Wein gern in unpraktische bauchige Flaschen abgefüllt, die in keinen Weinkühler passen – Bocksbeutel genannt. Es gibt dort allerdings nicht nur Weißwein, wie der Schwabe gedacht hatte. Die Wirtin eines Gasthofs leierte, nach einheimischem Rotwein gefragt, eine stattliche Liste herunter, aus der unser Weinfreund Vertrautes wie Schwarzriesling und Portugieser heraushörte. Die ebenfalls angebotene „Domina“ ließ ihn zwar aufhorchen, Genaueres erfragen wollte er aber lieber nicht. Er entschied sich vorsichtshalber für den Portugieser.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Nürtingen