Schwerpunkte

Nürtingen

Rotary Club unterstützt Dr.-Vöhringer-Heim

24.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einer Spende über 1000 Euro bedachte der Rotary Club Kirchheim/Nürtingen den Förderverein des Dr.-Vöhringer-Heims. Die Spende dient in erster Linie zur Finanzierung des jährlichen Sommerfests des Pflegeheims, ein etwaiger Überschuss geht in die Kasse für andere Projekte. „Für unseren geplanten Demenzgarten fehlt uns noch Geld“, sagt Vereinsvorsitzender Professor Dieter Flinsbach. Bereits beim Fest im Juli unterstützten die Rotarier den Förderverein bei der Bewirtung. „Uns liegt der persönliche Bezug zu unseren Förderprojekten am Herzen“, betont Michael Schwenk, Präsident des Rotary Clubs: „Einige unserer Mitglieder sind auch im Förderverein, da war es selbstverständlich für uns, beim Fest zu helfen.“ Dies freute Heimleiter Andres Schlegel: „Rein von den Verkaufserlösen bei der Bewirtung können wir das Jahresfest nicht finanzieren. Erst durch die Spenden können wir an dem Tag die Öffentlichkeit zum gemeinsamen Fest einladen.“ Im Bild zu sehen sind von links Rotarier-Vize-Präsident Ulrich Weiß und Präsident Michael Schwenk, Dieter Flinsbach, Vorsitzender des Fördervereins, und Heimleiter Andreas Schlegel. jüp


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen