Schwerpunkte

Nürtingen

Rosalie benötigt individuelle Förderung

21.03.2013 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Welt-Down-Syndrom-Tag rückt die Inklusionsdebatte vermehrt in den Fokus – Betroffene Eltern sind verunsichert

Rosalie ist Fußballfan. Der 1. FC Köln ist ihr Lieblingsverein und Lukas Podolski hat sie als Hintergrundbild für ihren Laptop ausgewählt. Beim TB Neckarhausen trainiert die 15-Jährige mit den C-Juniorinnen. Zum Einsatz kommt sie eher selten. Manchmal für zwei Minuten. Spaß hat sie trotzdem. Sie jubelt über Treffer ihrer Mannschaft, als ob sie die Tore selbst geschossen hätte.

An ihrem Laptop geht Rosalie ins Internet, informiert sich über die aktuellen Fußballergebnisse oder schreibt Mails an ihre Freunde. Foto: ali
An ihrem Laptop geht Rosalie ins Internet, informiert sich über die aktuellen Fußballergebnisse oder schreibt Mails an ihre Freunde. Foto: ali

Neben dem Laptop, den ihr Vater speziell für sie eingerichtet hat, liegt ein Fotoalbum mit Bildern von ihrer Schulzeit an der Grund- und Hauptschule Neckarhausen. Rosalie hat dort die erste Außenklasse der Bodelschwinghschule besucht. Sie ist mit Down-Syndrom geboren und braucht eine besondere Förderung. „Die Außenklasse in Neckarhausen war für unser Kind ein Glücksfall“ sagt Margarete Krämer. Rosalie konnte wie alle anderen Kinder am Wohnort eingeschult werden, profitierte von der besonderen Förderung und war in der großen Pause auf dem Schulhof mit ihrem großen Bruder Paul zusammen, der damals die vierte Klasse der Grundschule besuchte. „Die beiden Lehrerinnen der Anna-Haag-Schule Neckarhausen und der Bodelschwinghschule haben ganz prima zusammengearbeitet“, stellt Thomas Keinath, Rosalies Vater, die Vorzüge der Kooperation heraus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 27% des Artikels.

Es fehlen 73%



Nürtingen