Schwerpunkte

Nürtingen

Richtfest an der Neckarhäuser Seniorenwohnanlage

08.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Richtfest an der Neckarhäuser Seniorenwohnanlage

Gerade mal ein gutes halbes Jahr ist vergangen, seit sich im Dezember letzten Jahres die Spaten in die Erde neben dem Neckarhäuser Rathaus gruben und den Neubau Wohnen am Rathaus einläuteten. Nun steht das Bäumlein auf dem Dachstock der Seniorenwohnanlage, gestern wurde Richtfest gefeiert. Das Dach ziert ein Schmuckstück: Der Dachreiter des alten Rathauses, in dem früher die Sirene beheimatet war, wurde restauriert und prangt jetzt auf dem neuen First. Nachts weist er beleuchtet auf die Neckarhäuser Ortsmitte hin. Von hier aus hielt Andreas Banzhaf von der gleichnamigen Kirchheimer Zimmerei mit seinen Mitarbeitern den Richtspruch und schmetterte nach guter alter Tradition danach das Weinglas zu Boden. Hier entstehen 18 barrierefreie und seniorengerechte Wohnungen und ein Gemeinschaftsraum mit Dachterrasse. Auch die Neckarhäuser Gemeindeverwaltung bezieht im Neubau zusätzliche Räume. Im Dezember soll das Gebäude bezugsfertig sein. Ortsvorsteher Willi Knapp ist froh, dass das alte Rathaus durch den Anbau erhalten bleibt. Gemeinsam mit der Nürtinger Verwaltungsspitze um Oberbürgermeister Otmar Heirich und den Bauplanern und Architekten feierte er hernach zu den Klängen der Neckartown Jazzband einen gelungenen Abschluss der Rohbauarbeiten. jh


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen