Schwerpunkte

Nürtingen

Reudern als Volksmusik-Metropole

20.07.2015 00:00, Von Rudi Fritz — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Tolles Festwochenende zum 50-jährigen Bestehen des Musikvereins lockte zahlreiche Besucher

Reudern war an diesem Wochenende der Nabel der Blas- und Volksmusikwelt. Der Musikverein feierte ganz groß sein 50-jähriges Bestehen mit den aus dem Fernsehen bekannten „Dorfrockern“, den „Jetzendorfer Hinterhofmusikanten“, der „Föhrenberger Blasmusik“ und einem illustren Festzug mit Musikkapellen der Musikervereinigung Hohenneuffen.

Die Dorfrocker waren das Schmankerl des Jubiläumswochenendes.  Foto: Fritz
Die Dorfrocker waren das Schmankerl des Jubiläumswochenendes. Foto: Fritz

NT-REUDERN. 50 Jahre und kein bisschen müde, so präsentierte sich der Musikverein Reudern anlässlich des dicht gedrängten Veranstaltungskalenders am vergangenen Festwochenende. Vorstand Dietmar Besemer und seine Mitstreiter hatten ein buntes Programm, in dessen Mittelpunkt die volkstümliche Musik stand, zusammengestellt. Im Vorfeld waren dafür bereits unzählige Stunden an ehrenamtlicher Arbeit geleistet worden. Ein schön dekoriertes Großfestzelt mit kleinem Vergnügungspark sorgte dabei im Aspach für Wasenatmosphäre.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit