Schwerpunkte

Nürtingen

Retter, Techniker und Umweltschützer in Personalunion

04.02.2013 00:00, Von Nicole Mohn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bewegtes Jahr mit über 200 Einsätzen liegt hinter der Abteilung Stadtmitte der Feuerwehr Nürtingen

Lob gab’s für die Feuerwehr Stadtmitte von Bürgermeisterin Claudia Grau, die hier mit den geehrten Jubilaren und Kommandanten zu sehen ist. zog
Lob gab’s für die Feuerwehr Stadtmitte von Bürgermeisterin Claudia Grau, die hier mit den geehrten Jubilaren und Kommandanten zu sehen ist. zog

NÜRTINGEN. Ob eingeklemmter Verletzter, Brand oder ein junger Fuchs in Not: Wo immer sie gebraucht wurden, waren die Männer und Frauen der Nürtinger Feuerwehr auch 2012 zuverlässig und mit viel Einsatz und Können zur Stelle. Insgesamt 204-mal mussten die Aktiven der Abteilung Stadtmitte im vergangenen Jahr ausrücken. Bei der Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Haus der Feuerwehr ließ Kommandant Rolf Binder die umfangreiche wie vielfältige Arbeit der Wehr Revue passieren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen

Ein großes Sommerfest für die Braike

„Es ist ein Fest von Leuten der Braike für die Braike“, sagte Anni Schlumberger vom Orga-Team. Viele ehrenamtliche Helfer hatten das erste Sommerfest im Nürtinger Stadtteil geplant und umgesetzt. Die Party zog sich am Wochenende wie eine Perlenschnur vom Kindergarten in der Schmidstraße über den…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit