Schwerpunkte

Nürtingen

Reit- und Fahrverein Raidwangen feierte

14.12.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Reit- und Fahrverein Raidwangen feierte

Einen schönen Jahresausklang gab es beim Reit- und Fahrverein Raidwangen. Beim Weihnachtsr9eiten am dritten Advent wurde den zahlreichen Zuschauern eine vielseitige Show geboten. Angefangen mit einer Trail-Abteilung, bei der das Vertrauen von Pferd und Reiter zum Ausdruck gebracht wurde. In der darauf folgenden Dressur-Quadrille zeigten ausschließlich die Damen des Vereins ihr Können. Die Jugend beteiligte sich noch mit einer schön dargebotenen Weihnachtsgeschichte, in der natürlich auch die Pferde nicht fehlten. Elf verschiedene Pferderassen wurden mit ihren körperlichen und charakterlichen Eigenschaften unter dem Sattel, vor der Kutsche oder an der Hand vorgestellt. Bei der Spring-Quadrille und dem Zweikampf-Springen zeigten die zumeist jugendlichen Reiter, wie sattelfest und sicher sie sich auch bei rasanten Ritten auf dem Pferd halten können. Eine Attraktion war auch der Pony-Vierspänner, der von David Runte sicher durch die Halle gelenkt wurde. Weitere Kutschentypen wurden vorgestellt, bevor ein Formationsfahren der Kutschen für einen gelungenen Abschluss des Weihnachtsreitens sorgte. Der Nikolaus verteilte zusammen mit Knecht Ruprecht Geschenke an die Kinder. Bis spätabends wurde gefeiert, auch schon das Dreikönigs-Springen am 6. Januar 2006 thematisiert. ehe


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen

Viele Fragen zum Mobilitätskonzept für Nürtingen

Das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 soll mit Beteiligung der Bürger fortgeschrieben werden

In Nürtingen soll ein Mobilitätskonzept das integrierte Verkehrsentwicklungskonzept von 2005 ablösen. Bei der Erstellung eines Handlungsrahmens…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen