Schwerpunkte

Nürtingen

Regionale Spezialitäten mit Spaß und Show

23.05.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„SWR1-Pfännle“ macht am 20. September in Nürtingen Station

NÜRTINGEN (nt). Baden-Württemberg ist das Land, in dem Trollinger und Gutedel fließen, in dem Spätzle, Schäufele und Maultaschen erfunden wurden. Nicht umsonst schlägt auch in diesem Jahr das „SWR1-Pfännle“ vier neue kulinarische Koch-Kapitel auf: am 6. September in Badenweiler, am 13. September in Lauffen, am 27. September in Tettnang – und am 20. September von 11 bis 18 Uhr rund um den Schillerplatz in Nürtingen.

„Wir sind zum ersten Mal Gastgeber der erfolgreichen Kochveranstaltung von SWR1 und freuen uns, unseren Gästen in Nürtingen Gutes aus regionalen Produkten vorstellen zu dürfen“, so Oberbürgermeister Otmar Heirich.

Klassiker und neue Ideen kommen zu Ehren

Das Rezept für das „SWR1-Pfännle“ ist einfach: In die Pfanne kommt nur, was in der Region angebaut oder aufgezogen wurde. Die beteiligten Köche werden zu Höchstleistungen angespornt. Einerseits kommen Klassiker zu neuen Ehren, andererseits auch völlig neue Zubereitungsideen für beliebte Grundprodukte auf die Küchentheke. Beim Schaukochen bleibt kein Geheimnis ungelüftet. Auch für Kinder wird ein speziell kreiertes Kindergericht aufgetischt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit