Schwerpunkte

Nürtingen

Präsidentschaftskandidat aus Gambia zu Gast in der Nürtinger Seegrasspinnerei

07.06.2021 05:30, Von Irina Korff — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der gambische Präsidentschaftskandidat Ismaila Ceesay machte Halt in Nürtingen

Hoher Besuch hatte sich in der Alten Seegrasspinnerei angemeldet. Der Präsidentschaftskandidat Ismaila Ceesay der Citizens Alliance Partei aus Gambia besuchte Nürtingen. Die Hölderlinstadt ist neben Stuttgart und Heidelberg eine Station auf der Deutschlandreise von Ceesay.

Präsidentschaftskandidat Ismaila Ceesay (Mitte) stellte sich im Hof der Alten Seegrasspinnerei vielen Fragen.  Foto: Korff
Präsidentschaftskandidat Ismaila Ceesay (Mitte) stellte sich im Hof der Alten Seegrasspinnerei vielen Fragen. Foto: Korff

NÜRTINGEN. Um zu verstehen, warum ein gambischer Präsidentschaftskandidat nach Deutschland reist, muss man etwas zurückblicken. Vor fünf Jahren konnte sich Gambia dank einer Allianz aller Oppositionsparteien von dem damals regierenden Diktator Yahya Jammeh befreien. Seitdem ist der parteilose Adama Barrow Präsident. In dieser Zeit sind viele junge Gambier geflüchtet, da sie für sich keine Perspektive mehr in ihrem Land gesehen haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 24% des Artikels.

Es fehlen 76%



Nürtingen