Schwerpunkte

Nürtingen

Postfiliale Nürtingen bleibt wegen Coronafall geschlossen

24.10.2020 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Am Nürtinger Bahnhof können bis nächsten Freitag keine Pakete aufgegeben oder Bankdienstleistungen erledigt werden

Wer am Nürtinger Bahnhof ein Paket aufgeben möchte oder eine Dienstleistung der Postbank nutzen möchte, der steht seit Donnerstag vor einer verschlossenen Tür. Da sich ein Mitarbeiter der Post mit dem Corona-Virus infiziert hat, bleibt die Postbank-Filiale auch weiterhin geschlossen – voraussichtlich noch bis Freitag, 30. Oktober.

Vergebliches Anstehen: Die Tür der Postbank-Filiale am Nürtinger Bahnhof wird sich bis zum 30. Oktober nicht öffnen.  Foto: Jüptner
Vergebliches Anstehen: Die Tür der Postbank-Filiale am Nürtinger Bahnhof wird sich bis zum 30. Oktober nicht öffnen. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN. Die Räume der Post am Nürtinger Bahnhof sind seit dem 22. Oktober „aufgrund eines positiv auf Corona getesteten Mitarbeiters der Postbank-Filiale“ geschlossen, teilt Sonja Radojicic, Leiterin der Pressestelle Süd der Deutsche Post DHL-Group auf Anfrage mit.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen

Hölderlinhaus-Baustelle in Nürtingen - Eine Reise in die Vergangenheit

                   Das Hölderlinhaus wird eigentlich neu                      geschaffen, einige historische Mauern und                        Teile aber bleiben erhalten: Ein Besuch auf                          einer ganz besonderen Baustelle

Das…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen