Anzeige

Nürtingen

Pokale für schnelle Hunde

17.07.2015, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sechstes Hunderennen für Tiere aller Rassen und Größen

NT-OBERENSINGEN (st). Zum sechsten Mal gab es beim Hundesportverein Aichtal Oberensingen und Umgebung ein Hunderennen, an dem sich nicht nur Mitglieder von Hundesportvereinen mit ihren Tieren beteiligen konnten, sondern auch alle Hundefreunde mit ihren Vierbeinern der unterschiedlichsten Rassen und Größen.Die Resonanz war so groß, dass letztlich 28 Startnummern an die Teilnehmer vergeben werden konnten.

Nach Hundegröße wurden drei Startgruppen gebildet, und zwar Mini bis 35 Zentimeter, Mittel bis 55 Zentimeter und Maxi darüber hinaus. Für die drei Schnellsten jeder Gruppe wartete als Siegprämie ein Pokal. Die Zeitergebnisse lagen ganz nah im Sekundenbereich beieinander. Nur mit einer aufgebauten elektronischen Zeitmessanlage konnten die minimalen Abweichungen festgestellt werden und es zeigte sich, dass auch die Minis mit den Mittel- und Maxihunden gut mithalten konnten.

Auf 48 Meter wurde die Strecke ausgelegt, in der Maxi-Gruppe kämpften elf Teilnehmer um die Zeit, wobei die Spanne zwischen 4,28 und 6,48 Sekunden lag. Einen Pokal erhielt Irene Wörner mit Lennox mit 4,28 Sekunden, Wolfgang Hinterecker mit Cora mit 4,29 und Roland Klenner mit Blade mit 4,35 Sekunden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 67% des Artikels.

Es fehlen 33%



Anzeige

Nürtingen