Schwerpunkte

Nürtingen

Podiumsgespräch mit den VfB-Chefs

22.10.2015 00:00, Von Andreas Warausch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Wir verlosen fünfmal zwei Tickets für den „Treffpunkt Foyer“

Trotz aller sportlicher Tiefflüge der letzten Jahre: Der VfB Stuttgart ist der (meisten) Schwaben Fußball-Lieblingskind. Die neue Saison mit Neu-Trainer Alexander Zorniger und einem neuen Spielsystem lief gelinde gesagt holprig an: sieben Punkte und Platz 15 stehen im Moment zu Buche. Selbstverständlich wird die aktuelle Situation auch beim „Treffpunkt Foyer“ am Dienstag, 3. November, 19 Uhr (Einlass 18.15 Uhr), im Mozartsaal der Stuttgarter Liederhalle, Berliner Platz 1, thematisiert werden.

Dann nämlich nehmen im Rahmen der Reihe der „Stuttgarter Nachrichten“, die unserer Zeitung die überregionalen Seiten liefert, drei VfB-Chefs Platz zum Podiumsgespräch: Mit Bernd Wahler wird der Präsident des Bundesligisten dabei sein, mit Robin Dutt wird der Manager Rede und Antwort stehen und mit dem Beurener VfB-Urgestein Christian Gentner wird der Mannschaftskapitän sprechen. Befragen wird die Gäste Gunter Barner, der Leiter der Sportredaktion der „Stuttgarter Nachrichten“ ist.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 69% des Artikels.

Es fehlen 31%



Nürtingen